Schneller Prototypenbau

  • Rapid Prototyping

    Ein schneller Prototyp ist ein leistungsfähiges, wirtschaftliches und unerlässliches Instrument, das Ihnen dabei hilft, die Gestaltung Ihres Projektes zu verfeiner und modellieren.  Wir nutzen diese Werkzeuge, um die Funktionstest, die Bewertungen der Abmessungen und der Kupplung sofort durchzuführen und um den Prototypen dem Kunden zu präsentieren, ihn an die Messe zu bringen und ein direktes Feedback von den Benutzern zu erhalten.

    Die Rapid-Prototyping-Verfahren, unabhängig von der Komplexität der Konstruktion des Gegenstandes, geben diesen mit Additivtechniken wider, ausgehend von seiner auf einem dreidimensionalen CAD spezifizierten mathematischen Definition und unter Verwendung eines schnellen, flexiblen und hoch automatisierten Verfahrens. Das Rapid-Prototyping (RP) ermöglicht die schnelle Erstellung von physikalischen Modellen unter der Verwendung eines dreidimensionalen Computer Aided Design (CAD). In einer Vielzahl von Branchen eingesetzt, erlaubt das Rapid-Prototyping den Unternehmen, innovative Ideen schnell und effizient in erfolgreiche Endprodukte umzusetzen.

    Das auch als 3D-Druch bekannte Rapid-Prototyping ist eine Technologie der additiven Fertigung. Der Prozess beginnt mit der Annahme eines virtuellen Designs, das modelliert worden oder anhand einer Computer Aided Design (CAD) Software entstanden ist. Die 3D-Druckmaschine liest Daten aus der CAD-Zeichnung und legt nachfolgende Schichten von Flüssigkeit, Pulver oder Folienmaterial fest, um aus einer Reihe von Querschnitten  das physikalische Modell zu bauen. Diese Schichten, die dem virtuellen Querschnitt vom CAD-Modell entsprechen, werden miteinander verbunden, um die endgültige Form zu erstellen.

    Beim Rapid-Prototyping wird mit einer Standard-Datendatei, wie das STL-Dateiformat, um die Geometrie von der CAD-Software auf die 3D-Prototyping-Maschine zu übertragen. Die STL-Datei erstellt in etwa die Form eines Teils oder einer Baugruppe mit dreieckigen Flächen.

    Rapid-Prototyping-300x198

    Das Rapid-Prototyping erlaubt daher die Erstellung eines Prototyps in einem weiten Bereich von Materialien in einer sehr kurzen Zeit (von einigen Stunden bis zu einigen Tagen), unabhängig von der geometrischen Form oder Komplexität und ohne jegliche Hilfe von Geräten.

  • Contact Us

This post is also available in: Englisch, Italienisch